Home Reviews 'Divinity: Unique Sin 2' iPad Evaluate - Unglaublich intestine

‘Divinity: Unique Sin 2’ iPad Evaluate – Unglaublich intestine

Angesichts der großartigen Unterstützung von Apple für ältere Geräte halte ich normalerweise mindestens ein paar Jahre an meinem iPhone und iPad fest, bevor ich nach einem Upgrade suche, solange sie einwandfrei funktionieren. Obwohl ich es definitiv bereue, das iPad der 3. Generation gekauft zu haben, war das iPad Air 2 ein fantastisches Gerät, nicht nur zum Spielen, sondern auch für die Arbeit. Mit neueren Spielen wurde es langsam träge und einige Spiele, die ich bei Berührung spielen wollte, unterstützten es nicht. Das Upgrade auf das iPad Pro 2020 war großartig, da fast alles, was ich spiele, darauf läuft, aber eine bestimmte Spielankündigung hat mich mehr zum Upgrade gedrängt. Das war die ursprüngliche WWDC-Enthüllung für Divinity: Original Sin 2 (24,99 USD) von Larian Studios.

Nach dieser Ankündigung waren viele Leute, einschließlich mir, skeptisch, wie Divinity: Original Sin 2 auf einem echten iPad aussehen und laufen würde. Ich sage das, weil ich es jetzt auf jeder Plattform gespielt habe und sowohl zu wissen, wie es auf PS4 / Xbox läuft als auch wie es auf Nintendo Switch aussieht und sich anfühlt, machte mir Sorgen, dass die iPad-Version auf letzterer basieren könnte, obwohl diese Version großartig ist eine technische Ebene für die Hardware. Zum Glück sieht Divinity: Original Sin 2 (von Elverils auf das iPad gebracht) auf dem iPad nicht nur gut aus und fühlt sich großartig an, sondern bietet auch ein paar Dinge, die die Konsolenversionen nicht haben, und ist gleichzeitig die beste und bequemste Möglichkeit, das Spiel zu spielen die go … vorausgesetzt, Sie haben ein iPad, das in der Lage ist, es auszuführen.

Wenn Sie Divinity: Original Sin 2 noch nie gespielt oder gehört haben, ist es ein rundenbasiertes Rollenspiel, das Sie zu strategischen Entscheidungen drängt. Divinity: Original Sin 2 wird Ihre Einstellung zu Rollenspielen im Allgemeinen verändern, da es fast auf der ganzen Linie gut ist. Trotz der 2 im Namen kann man das durchaus vor Divinity: Original Sin spielen (was mich sehr beeindruckt hat, als ich es vorher gespielt habe). Divinity: Original Sin 2 spielt Hunderte von Jahren nach dem Originalspiel in Rivellon und beginnt gleich mit dem Tutorial sehr stark. Divinity: Original Sin 2 bietet eine interessante Möglichkeit, das grundlegende Tutorial zu überspringen, aber ich würde definitiv empfehlen, es abzuschließen, nur um sich an die Steuerelemente zu gewöhnen, die von den hier verwendeten Steuerelementen abhängen. Sie spielen als Sourcerer (der im Grunde ein Magier ist) auf einem Schiff auf dem Weg zu einer Insel. Jeder kleine Schritt in den frühen Morgenstunden des Spiels gibt Ihnen viel Freiheit und die schiere Menge an gesprochenen Dialogen von Anfang an ist beeindruckend. Diese Freiheit ist wichtig, weil das Erkunden, Sprechen mit Menschen und Treffen von Entscheidungen ein großer Teil des Spiels ist.

In Bezug auf den Inhalt ist Divinity: Original Sin 2 auf dem iPad die Inkarnation der Definitive Edition des Spiels mit allen Korrekturen, Verbesserungen und Aktualisierungen des Originals. Sie erhalten auch Zugang zu den Geschenktüten oder Goodie-Bags nach dem Start, die anderen Plattformen hinzugefügt wurden. Diese sind einen Blick wert, sobald Sie die Grundlagen des Spiels kennen, damit Sie verstehen, was Sie hier aktivieren oder deaktivieren. Eine Sache, die Sie beachten sollten, ist, wie Divinity: Original Sin 2 auf das iPad heruntergeladen wird. Sie laden zunächst ein paar GB herunter, werden jedoch nach dem ersten Segment, das Sie auf dem Schiff spielen, aufgefordert, etwas mehr als 13 GB herunterzuladen. Versuchen Sie, vor dem Spielen so viel Platz wie möglich zu haben, da das Spiel meinen Fortschritt nicht zu speichern schien, als ich anfangs nicht genug Platz hatte, um den Rest des Inhalts herunterzuladen. Wenn alles installiert ist, nimmt Divinity: Original Sin 2 über 17 GB auf meinem iPad ein und ist mit Abstand das größte Spiel auf dem System, nicht nur in Größe, sondern auch in Ambition. Ich hoffe, dass ein zukünftiges Update die Möglichkeit bietet, diesen Inhalt über das Hauptmenü vorzuinstallieren, um potenzielle Fortschrittsverluste zu vermeiden.

Divinity: Original Sin 2 hat drei Steuerungsoptionen, bietet aber leider nicht die Möglichkeit, eine Mischung aus Steuerungsschemata zu verwenden. Sie können mit brandneuen Touch-Steuerelementen spielen, die für die iPad-Version von Divinity: Original Sin 2 entwickelt wurden, mit einem Controller (ich habe meinen PS5 DualSense-Controller verwendet) wie der Konsolenversion, oder sogar das PC-Erlebnis mit Tastatur- und Mausunterstützung nutzen. Alle drei dieser Steuerschemata haben für sie angepasste Schnittstellen und entsprechende Schaltflächenaufforderungen, was großartig zu sehen ist. Dies erstreckt sich auf verschiedene Tastenaufforderungen für PlayStation- und Xbox-Controller. Das einzige potenzielle Problem als Randfall ist, dass Splitscreen nur eine Eingabeaufforderung mit nur einer Schaltfläche unterstützt, selbst wenn zwei Spieler unterschiedliche Controller verwenden.

Apropos geteilter Bildschirm: Divinity: Original Sin 2 auf dem iPad unterstützt das vollständige Drop-In- und Drop-Out-Koop-Spiel mit geteiltem Bildschirm. Dies wird in der Nintendo Switch-Version nicht unterstützt und das ist nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, wie viele Kürzungen vorgenommen wurden, damit das Spiel überhaupt mit einem Ziel von 30 fps auf Nintendos Hybridsystem läuft. Splitscreen rendert im Wesentlichen zwei Spiele gleichzeitig und das ist auf einem iPad ziemlich umwerfend. Auf dem iPad Pro 2020 liegt die Bildrate offensichtlich bei weitem nicht bei 60 fps, aber es läuft wirklich gut und fühlt sich besser an als auf meiner PS4 Pro und Xbox One X. Dies kommt offensichtlich nicht an die verfügbare Bildrate heran PC, auf dem das Spiel auf meinem Laptop von vor ein paar Jahren mit über 100 Bildern pro Sekunde lief, aber angesichts der auf dem iPad angezeigten Grafiken über Splitscreen und normales Spiel großartig zu sehen ist.

Als ich Zugriff auf die Vorabversion von Divinity: Original Sin 2 auf dem iPad hatte, hatte ich keine Gelegenheit, das Matchmaking und das plattformübergreifende Online-Spiel richtig zu überprüfen, und ich wollte unbedingt sehen, wie diese Konvertierung endete, wenn sie online zur Überprüfung gespielt wurde . Ich habe Divinity: Original Sin 2 auf meinem eigenen iPad Pro, meinem eigenen Laptop, auf dem das Spiel auf Steam (im LAN) ausgeführt wird, und mit einem Freund von mir getestet, der auch die Steam-Version (online) verwendet hat. Als ich es schaffte, für die Kampagne oder die Arena in eine Lobby zu gelangen, funktionierte alles auf allen Geräten einwandfrei, aber ich konnte keine einzige Lobby finden, als ich auf dem iPad nach Online-Lobbys suchte. Ich musste der Lobby meines Freundes durch den Servercode beitreten, den er mir geschickt hatte. Für LAN wurde die Lobby sofort geladen. Ich bin mir nicht sicher, ob dies ein Fehler oder ein Problem auf meiner Seite ist, aber ich habe versucht, das Spiel neu zu installieren und konnte keine Online-Lobbys finden, selbst wenn ich eine auf meinem eigenen Laptop erstellt hatte oder mein Freund eine zum Spielen gemacht hatte mit mir. Wenn Sie Divinity: Original Sin 2 mit jemandem auf dem PC spielen möchten, würde ich empfehlen, nach einer Server-ID zu fragen und dann für die schnellste Erfahrung in das Spiel einzusteigen. Die Suche nach einer Serververzögerung ist auch auf dem iPad im Vergleich zum PC mit derselben Internetverbindung sehr lang.

Ich habe erwähnt, dass ich nicht in der Lage bin, eine Mischung aus Steuerelementen zu verwenden, und obwohl dies wahrscheinlich für die meisten Leute in Ordnung sein wird, insbesondere für diejenigen, die Controller verwenden, hatte ich gehofft, meine Bluetooth-Tastatur und die Touch-Steuerung zusammen verwenden zu können oder in der Lage zu sein, zu schwenken und Zoomen Sie mit Touch, während Sie einen Controller verwenden. Im Moment können Sie beim Starten des Spiels eine Taste oder Taste drücken oder den Bildschirm berühren, um zu einer bestimmten Steuerungsoption zu gelangen. Um dies zu ändern, müssen Sie die Option für die verbundene Steuerung trennen oder zum Titelbildschirm zurückkehren. Das Spiel passt sich nicht spontan an, wenn Sie auf den Bildschirm tippen, während Sie einen gekoppelten Controller verwenden. Denken Sie also daran.

Nachdem ich das Spiel seit der ersten Veröffentlichung von PS4 und Xbox One auf dem Nintendo Switch-Port auf Konsolen gespielt hatte, war ich mehr als zufrieden mit der Controller-Unterstützung. Larian Studios hat die Steuerelemente im Konsolenport des Originals festgenagelt und die Controller-Unterstützung tatsächlich auf den PC zurückportiert, im Gegensatz zu den meisten Entwicklern, die PC-RPGs erstellen, die schließlich ohne Controller-Unterstützung als Option für PC-Spieler auf die Konsole gehen. Die Touch-Bedienelemente hier lassen sich gut skalieren und fühlen sich gut an. Am Ende habe ich die Touch-Oberfläche der Verwendung eines Controllers vorgezogen. Bei der Touch-Steuerung sind die Hotbar-Symbole größer, die Touch-Ziele in den Menüs größer und Sie können überall auf dem Bildschirm schwenken und zusammenziehen, um die Kamera zu wechseln. Die Tooltips im Spiel helfen Ihnen dabei, sich von Anfang an an die Steuerung zu gewöhnen, wenn Sie das Spiel noch nie zuvor gespielt haben. Tatsächlich hilft der Tutorial-Abschnitt am Anfang sehr beim Erlernen des von Ihnen ausgewählten Steuerungsschemas. Ich würde empfehlen, dieses Tutorial mit allen verfügbaren Steuerungsoptionen auszuprobieren, damit Sie wissen, welche Ihnen am besten gefällt, bevor Sie sich auf dieses riesige Abenteuer begeben.

Optisch ist Divinity: Original Sin 2 auf meinem iPad Pro 2020 umwerfend. Es ist nicht nur ein großer Fortschritt gegenüber der Nintendo Switch-Version, die ich mittlerweile mehr gespielt habe als andere Konsolen, sondern auch viel besser als ich erwartet hatte. Es läuft nicht mit nativer Auflösung, aber es sieht insgesamt gut aus. Nach dem Filmmaterial, das ich vom iPad Pro 2021 mit dem M1-Chip gesehen habe, ist das 2020 Pro kein massives Downgrade, wie ich erwartet hatte. Abgesehen von den Texturen und Modellen ist das Schwenken und Zoomen reibungslos und die Bildrate hält sich in geschäftigeren Momenten sehr gut. Auch die Ladezeiten sind deutlich besser als auf Konsolen. Beachten Sie, dass das iPad nach einer längeren Sitzung heiß wird. Für mich wird es aber nicht so schlimm wie beim Spielen von The Pathless. Ich bemerkte eine gewisse Verlangsamung, als ich online mit einem Freund spielte, der auf Steam spielte. Es war nicht schlimm, aber es war spürbar.

Einer der herausragenden Aspekte von Divinity: Original Sin 2 ist das Audio. Obwohl es offensichtlich eine Menge Sprachausgabe hat und ich einige Male darüber gelesen hatte, bevor ich zum ersten Mal die endgültige Ausgabe auf der Konsole erlebte, war ich immer noch überrascht, wie viel von den Dialogen gesprochen wird. Neben der Sprachausgabe ist Borislav Slavovs Soundtrack fantastisch und voller unvergesslicher Melodien. Es ist neben FTL, Risk of Rain und Bloodborne ein fester Bestandteil meiner Playlist für Arbeitsmusik. Normalerweise würde ich sagen, dass ich auf eine Vinyl-Soundtrack-Veröffentlichung hoffe, aber die Partitur von Divinity: Original Sin 2 hat bereits eine Vinyl-Veröffentlichung erhalten, was ich immer sehr schätze. Wenn Sie Divinity: Original Sin 2 aus irgendeinem Grund überspringen möchten, hoffe ich, dass Sie sich zumindest den Soundtrack anhören.

Ich habe Divinity: Original Sin 2 sehr gelobt und obwohl ich die Unterstützung für plattformübergreifendes Online-Spielen unter Windows und macOS schätze, ist das Fehlen einer richtigen Steam-Cloud-Speichersynchronisierung (und sogar GOG-Synchronisierung) sehr enttäuschend. Die Problemumgehung besteht darin, iTunes-Dateifreigabe zu verwenden, und ich hasse das. Ich hatte gehofft, dass die Fortschrittssynchronisierung wie bei Thronebreaker oder anderen Spielen aussehen würde, bei denen Sie sich einfach bei Ihrem Konto anmelden und Zugriff auf gespeicherte Dateien gewähren und das Spiel synchronisieren würden, wenn Sie versuchen, einen Speicher zu laden. Wenn Steam wie die Nintendo Switch-Version synchronisiert wird, wäre Divinity: Original Sin 2 auf dem iPad für mich die beste Version des Spiels und ein perfekter Begleiter für die PC-Version. Im Moment hat die Nintendo Switch-Version das noch über die iPad-Version. Für alles andere ist Divinity: Original Sin 2 auf dem iPad alles, was ich wollte.

Hoffentlich können zukünftige Updates einige meiner kleineren Beschwerden beheben und auch eine vollständige Synchronisierung mit den Steam- und GOG-Versionen ermöglichen. Trotz der Probleme kostet Divinity: Original Sin 2 auf dem iPad mit 24,99 US-Dollar die Hälfte der anderen Plattformen und ist den Preis absolut wert. Es muss noch unter 34,99 US-Dollar auf Nintendo Switch und unter 23,99 US-Dollar auf PlayStation 4 sinken andere Plattformen und mehr Steuerungsoptionen sind ziemlich umwerfend. Dies ist definitiv ein viel besserer Start und Deal als bei Civilization VI auf dem iPad und kommt in die gleiche Stufe wie wenn das fantastische Feral Interactive ein neues Spiel auf iPad und iPhone bringt, wie bei XCOM 2.

Für die meisten Leute hat das größte Problem mit Divinity: Original Sin 2 auf dem iPad nichts mit dem Gameplay, der Steuerung, der Grafik oder ähnlichem zu tun. Es sind die unterstützten Geräte. Divinity: Original Sin 2 ist ein sehr anspruchsvolles Spiel auf dem iPad. Ich habe darüber nachgedacht, seit ich es im Laufe der Jahre selbst erlebt habe, als ich mein iPad Air 2 hatte und viele neuere Spiele es nicht unterstützten oder ziemlich schlecht darauf liefen. Diese Situation ist für viele Leute nicht das beste Ergebnis, aber es wird das Upgrade auf ein neueres iPad mit Sicherheit lohnen und ich bin sicher, dass es den Entwicklern ermöglicht hat, an neueren Geräten und Optimierungen richtig zu arbeiten. Wenn Sie jedoch ein unterstütztes Gerät besitzen, ist Divinity: Original Sin 2 absolut unverzichtbar und ich bin immer noch überrascht, dass es bei einer so guten Konvertierung gibt. Wenn Sie frühere Versionen von Divinity: Original Sin 2 auf anderen Plattformen übersprungen haben und fleischige Rollenspiele genießen, müssen Sie sich Divinity: Original Sin 2 auf jeden Fall so schnell wie möglich holen. Seit ich das erste Divinity: Original Sin auf der Konsole gespielt habe, hat jede Veröffentlichung von Larian Studios weiterhin beeindruckt und Elverils hat hier mit Divinity: Original Sin 2 auf dem iPad einen Superlativ geleistet.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Lilly Pulitzer Reward Card – Lilly Pulitzer Promo Code 2021

Girls, we have a great opportunity for you! Today we are writing this post to find out how to get a Lilly...

Boot Barn Present Card – Boot Barn Promo Code 2021

Boot Barn Gift Card is now available and everyone can get it in just a few minutes! If you are interested in...